Winterakademie in Wernersdorf


Bereits zum dritten Mal findet vom 3. bis 11. Februar 2018 die Winterakademie im Schlosshotel von Pakoszów (Wernersdorf) statt. Das Programm verbindet Vorträge, Gesprächsrunden und Exkursionen mit Entspannung und Genuss in dem exklusiven 5-Sterne-Hotel. Zu den Gästen des Treffens gehören der Direktor der Städtischen Museen von Wrocław (Breslau), Dr. Maciej Łagiewski, der Vertreter der deutschen Minderheit in Schlesien, Raphael Bartek, sowie der Historiker Prof. Arno Herzig. Ausflüge führen unter anderem in das barocke Kloster von Krzeszów (Grüssau), durch das Glatzer Bergland, durch das Hirschberger Tal sowie ins Schloss Kliczków (Klitschdorf). Das Programm umfasst die Nutzung des Wellnessbereichs sowie Frühstück und Abendessen in dem von Gault&Millau ausgezeichneten Schlossrestaurant. Das Schlosshotel liegt etwa eine Autostunde von Görlitz entfernt. Auf Wunsch werden von dort auch Transfers organisiert. Information und Anmeldung unter www.schlosshotel-wernersdorf.de

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archiv