Zum Hauptinhalt springen

Neues Museum auf Schloss Lomnitz eröffne

Neues Museum auf Schloss Lomnitz eröffnet

Multimediale Ausstellung führt durch drei Jahrhunderte Auf drei Etagen des barocken Schlosses von Łomnica (Lomnitz) können Besucher eine Zeitreise durch drei Jahrhunderte unternehmen. Dabei tauchen sie ein in die Lebensgeschichten der früheren Besitzer, ihrer Familien und der Bediensteten und erleben die Veränderungen im Hirschberger Tal der Schlösser und Gärten. Das als deutsch-polnisches Projekt mit finanzieller […]

Schloss Wernersdorf erhält neues Seehaus

Schloss Wernersdorf erhält neues Seehaus

5-Sterne-Hotel verdoppelt sein Zimmerangebot Am Barockschloss Pakoszów (Wernersdorf), dem bisher einzigen 5-Sterne-Hotel im Hirschberger Tal, wurde mit dem Bau eines neuen Seehauses begonnen. Zu den 19 Zimmern im Schloss kommen weitere 23 Luxuszimmer, zwei Appartements sowie ein multifunktional nutzbarer Restaurant- und Bankettsaal. Der Architekt Christopher Schmidt-Münzberg, der bereits den Wiederaufbau des Schlosses verantwortete, plant nun […]

Gault&Millau zeichnet Schlossrestaurants

Gault&Millau zeichnet Schlossrestaurants im Hirschberger Tal aus

Bereits zum dritten Mal in Folge wurde die Küche des Fünf-Sterne-Hotels Pałac Pakoszów (Schloss Wernersdorf) im Gourmetführer Gault&Millau mit einer Haube bedacht. In der neuen Ausgabe des renommierten Restaurantführers wurden mit Karpniki (Fischbach) sowie Wojanów (Schildau) zwei weitere Schlosshotels im Hirschberger Tal ausgezeichnet. Die Testesser lobten auch mehrere Restaurants in der Kreisstadt Jelenia Góra (Hirschberg) […]

„Ich wollte schon immer Chefkoch werden“

„Ich wollte schon immer Chefkoch werden“

Gepräch mit Łukasz Rogulski von Schloss Karpniki Anlässlich der neuen Ausgabe des Gourmetführers Gault & Millau haben wir mit Łukasz Rogulski gesprochen. Er ist Mâitre de Cuisine im Schlosshotel Karpniki (Fischbach) und schon von Kindesbeinen an kochverliebt. Herr Rogulski, wie würden sie ihren Kochstil beschreiben? Łukasz Rogulski: Modern mit traditionellen Elementen. Wir versuchen neben klassischen […]

Verliebt im Tal der Schlösser

Verliebt im Tal der Schlösser

Die romantischen Schlösser im Hirschberger Tal sind mit ihrem geschichtsträchtigen Ambiente, dem kulinarischen und Wellnessangebot sowie ihren weitläufigen Landschaftsparks ein ideales Ziel für Verliebte. Zum Valentinstag locken die alten Adelssitze rund um Jelenia Góra (Hirschberg) mit besonderen Arrangements und Veranstaltungen. Das Tanzbein schwingen können Paare beim Valentinskonzert im Schlosshotel Karpniki (Fischbach). Ihr Brot verdienen die […]

Gänsewochen im Schlössertal

Gänsewochen im Schlössertal

Seit einigen Jahren entdecken die Polen die Tradition des Martinstages aufs Neue. Nicht fehlen darf da natürlich die Martinsgans. Im Hirschberger Tal rund um Jelenia Góra laden im November zwei Schlosshotels zu „Polnischen Gänsewochen“ ein. Gänsebouillon mit Fleischravioli, mit Honig gebackene Gänsekeule an dunkler Sauce mit glasierter Roter Beete sowie Hefeknödel und zum Dessert ein […]

Veranstaltungen zum 100. Geburtstag

Veranstaltungen zum 100. Geburtstag

Ganz Polen feiert am 11. November 2018 den 100. Jahrestag der wiedererlangten Unabhängigkeit. Auch in der Region rund um das Hirschberger Tal finden anlässlich des runden Jahrestages zahlreiche Veranstaltungen statt. Die zentralen Feierlichkeiten finden am 11. November auf den schönsten Plätzen von Jelenia Góra (Hirschberg) statt. Besucher erwartet dort ein großes Volksfest mit verschiedenen Performances […]

Auf Rübezahls Spuren rund um das Hirschb

Auf Rübezahls Spuren rund um das Hirschberger Tal

Auf den Babie Lato, den Altweibersommer, sind die Polen stolz. Die bunten oft noch naturbelassenen Wälder bieten dann eine einzigartige Kulisse für Wanderungen. Eine perfekte Zeit, um sich im Nationalpark Riesengebirge auf Rübezahls Spuren zu begeben. Der „Magische Weg des Berggeistes“ führt rund um Szklarska Poręba (Schreiberhau) zu mystisch wirkenden Orten in Riesen- und Isergebirge. […]