Zum Hauptinhalt springen

Neues Museum auf Schloss Lomnitz eröffne

Neues Museum auf Schloss Lomnitz eröffnet

Multimediale Ausstellung führt durch drei Jahrhunderte Auf drei Etagen des barocken Schlosses von Łomnica (Lomnitz) können Besucher eine Zeitreise durch drei Jahrhunderte unternehmen. Dabei tauchen sie ein in die Lebensgeschichten der früheren Besitzer, ihrer Familien und der Bediensteten und erleben die Veränderungen im Hirschberger Tal der Schlösser und Gärten. Das als deutsch-polnisches Projekt mit finanzieller […]

Schloss Wernersdorf erhält neues Seehaus

Schloss Wernersdorf erhält neues Seehaus

5-Sterne-Hotel verdoppelt sein Zimmerangebot Am Barockschloss Pakoszów (Wernersdorf), dem bisher einzigen 5-Sterne-Hotel im Hirschberger Tal, wurde mit dem Bau eines neuen Seehauses begonnen. Zu den 19 Zimmern im Schloss kommen weitere 23 Luxuszimmer, zwei Appartements sowie ein multifunktional nutzbarer Restaurant- und Bankettsaal. Der Architekt Christopher Schmidt-Münzberg, der bereits den Wiederaufbau des Schlosses verantwortete, plant nun […]

Sport und Spaß im Schnee

Sport und Spaß im Schnee

Wer Pistenspaß sucht, aber auf die Pistengaudi verzichten kann, ist in den Schlosshotels im Hirschberger Tal gut aufgehoben. Von dort sind es nur wenige Kilometer ins Iser- und Riesengebirge. Die beiden Mittelgebirgszüge bieten aufgrund ihrer geologischen Beschaffenheit und des speziellen Klimas fast schon alpinen Wintersportgenuss. Eine Reihe sportlicher Events vom Retro-Spaßlauf bis zum FIS-Weltcup der […]

Winterakademie auf Schloss Wernersdorf

Winterakademie auf Schloss Wernersdorf

Zu einer festen Größe für Schlesien-Freunde entwickelt sich die Winterakademie auf Schloss Pakoszów (Wernersdorf). Die vierte Auflage findet vom 16. bis 24. Februar 2019 in dem Barockschloss statt. Zu der hochkarätig besetzten Runde von Gesprächspartnern aus Deutschland und Polen gehört auch der polnische Botschafter in Berlin, Dr. Andrzej Przyłebski. Er wird am Sonnabend, den 23. […]

Gänsewochen im Schlössertal

Gänsewochen im Schlössertal

Seit einigen Jahren entdecken die Polen die Tradition des Martinstages aufs Neue. Nicht fehlen darf da natürlich die Martinsgans. Im Hirschberger Tal rund um Jelenia Góra laden im November zwei Schlosshotels zu „Polnischen Gänsewochen“ ein. Gänsebouillon mit Fleischravioli, mit Honig gebackene Gänsekeule an dunkler Sauce mit glasierter Roter Beete sowie Hefeknödel und zum Dessert ein […]

Richtfest für Bethaus in Lomnitz

Richtfest für Bethaus in Lomnitz

Das Ensemble von Schloss und Gut von Łomnica (Lomnitz) ist um ein neues Gebäude reicher. Vor dem barocken Hauptschloss wurde kürzlich Richtfest für ein wiederaufgebautes schlesisches Bethaus gefeiert. Ab Herbst 2019 soll dort eine Ausstellung über die Geschichte dieser für Schlesien einst typischen Gotteshäuser informieren. Mehr als 200 schlicht gehaltene Bethäuser für die evangelischen Christen […]

Oktoberfest in Lomnitz

Oktoberfest in Lomnitz

Biere aus mehreren kleinen Privatbrauereien der Region können Besucher beim „Kleinen Oktoberfest“ mit Erntedankmarkt auf dem Gutshof von Łomnica (Lomnitz) erleben. Auf dem Hof und in der sanierten Festscheune präsentieren sich am Wochenende vom 6. bis 7. Oktober zahlreiche ländliche Produzenten. Neben kulinarischen Genüssen gibt es Mitmachangebote zum Beispiel in der Bastelwerkstatt. Dazu erklingt von […]

Wernersdorf belebt Körper und Geist

Wernersdorf belebt Körper und Geist

Zur Gesundheitswoche im exklusiven Schlosshotel Pakoszów (Wernersdorf) sind noch Plätze frei. Vom 14. bis 21. Oktober 2018 wollen renommierte Fachärzte und andere Experten den Teilnehmern vermitteln, wie sie Körper und Geist wieder in Balance bringen können. Geplant sind neben deutschsprachigen Vorträgen ein tägliches autogenes Training und Wanderungen. Zum Begleitprogramm gehören ein festliches Abendessen mit Tafelkonzert […]

Mozart und Beethoven im Kulturherbst

Mozart und Beethoven im Kulturherbst

Am Sonnabend, den 8. September, steht im Landschaftspark von Bukowiec (Buchwald) alles im Zeichen des großen Musiktheaters. Dann können Besucher im Rahmen des Buchwalder Kulturherbstes ab 17 Uhr Ludwig van Beethovens einzige Oper „Fidelio“ in der dortigen Kulturscheune erleben. Die hochkarätige Produktion wird gemeinsam vom Orchester der renommierten Oper in Wrocław (Breslau) und dem Ensemble […]