Einträge mit dem Schlagwort Museum

500 Jahre evangelisches Schlesien im Mus...

500 Jahre evangelisches Schlesien im Museum

Anlässlich des Lutherjahres zeigt das Riesengebirgsmuseum in der Kreisstadt Jelenia Góra (Hirschberg) noch bis zum 17. November eine Sonderausstellung. Die Schau „500 Jahre evangelisches Schlesien“ wurde vom Schlesischen Museum in Görlitz und dem Kulturforum Östliches Europa Potsdam konzipiert. Die deutsch-polnische Wanderausstellung zieht auf insgesamt 15 Tafeln einen Bogen von der schnellen Entwicklung des damals habsburgischen Schlesiens […]

Nostalgiefahrt auf der Zackenb...

Nostalgiefahrt auf der Zackenbahn

Verbindung von Polen nach Tschechien feiert Geburtstag Die Zackenbahn, die Szklarska Poręba (Schreiberhau) mit der Region Liberec (Reichenbach) in Tschechien verbindet, feiert ihren 115. Geburtstag. Der als böhmische Zahnradbahn bekannte Abschnitt zwischen Tanvald (Tannwald) und Kořenov (Bad Wurzelsdorf) wurde im Juni 1902 eröffnet. Aus diesem Anlass findet rund um das kleine Museum im Bahnhof von […]

Vom Hirschberger Tal zum Porsche-Mus...

Vom Hirschberger Tal zum Porsche-Museum

Zweite Auflage der Rallye Silesia Classics startet im September  Erfreut über die große Resonanz auf die zweite Oldtimer-Rallye Silesia Classic zeigt sich Mitinitiator Christopher Schmidt. Gut ein Dutzend Anmeldungen gebe es bereits für die Tour, die vom 13. bis 17. September durch das Hirschberger Tal und das Riesengebirge im Südwesten Polens führen wird. Zu den […]

Offene Türen im Hauptmann-H...

Offene Türen im Hauptmann-Haus

Einen Tag der offenen Tür veranstaltet das Museum in der Villa Wiesenstein, dem letzten Wohnsitz des Schriftstellers und Literaturnobelpreisträgers Gerhart Hauptmann in Jagniątków (Agnetendorf). Am 1. August gibt es von 9 bis 17 Uhr kostenlose Führungen in deutscher und polnischer Sprache. Untermalt wird die Veranstaltung von Musik, die zur Lebenszeiten des großen Schriftstellers in Mode […]

Archiv