Zum Hauptinhalt springen

„Ich wollte schon immer Chefkoch werden“

„Ich wollte schon immer Chefkoch werden“

Gepräch mit Łukasz Rogulski von Schloss Karpniki Anlässlich der neuen Ausgabe des Gourmetführers Gault & Millau haben wir mit Łukasz Rogulski gesprochen. Er ist Mâitre de Cuisine im Schlosshotel Karpniki (Fischbach) und schon von Kindesbeinen an kochverliebt. Herr Rogulski, wie würden sie ihren Kochstil beschreiben? Łukasz Rogulski: Modern mit traditionellen Elementen. Wir versuchen neben klassischen […]

Verliebt im Tal der Schlösser

Verliebt im Tal der Schlösser

Die romantischen Schlösser im Hirschberger Tal sind mit ihrem geschichtsträchtigen Ambiente, dem kulinarischen und Wellnessangebot sowie ihren weitläufigen Landschaftsparks ein ideales Ziel für Verliebte. Zum Valentinstag locken die alten Adelssitze rund um Jelenia Góra (Hirschberg) mit besonderen Arrangements und Veranstaltungen. Das Tanzbein schwingen können Paare beim Valentinskonzert im Schlosshotel Karpniki (Fischbach). Ihr Brot verdienen die […]

Gänsewochen im Schlössertal

Gänsewochen im Schlössertal

Seit einigen Jahren entdecken die Polen die Tradition des Martinstages aufs Neue. Nicht fehlen darf da natürlich die Martinsgans. Im Hirschberger Tal rund um Jelenia Góra laden im November zwei Schlosshotels zu „Polnischen Gänsewochen“ ein. Gänsebouillon mit Fleischravioli, mit Honig gebackene Gänsekeule an dunkler Sauce mit glasierter Roter Beete sowie Hefeknödel und zum Dessert ein […]

Veranstaltungen zum 100. Geburtstag

Veranstaltungen zum 100. Geburtstag

Ganz Polen feiert am 11. November 2018 den 100. Jahrestag der wiedererlangten Unabhängigkeit. Auch in der Region rund um das Hirschberger Tal finden anlässlich des runden Jahrestages zahlreiche Veranstaltungen statt. Die zentralen Feierlichkeiten finden am 11. November auf den schönsten Plätzen von Jelenia Góra (Hirschberg) statt. Besucher erwartet dort ein großes Volksfest mit verschiedenen Performances […]

Auf Rübezahls Spuren rund um das Hirschb

Auf Rübezahls Spuren rund um das Hirschberger Tal

Auf den Babie Lato, den Altweibersommer, sind die Polen stolz. Die bunten oft noch naturbelassenen Wälder bieten dann eine einzigartige Kulisse für Wanderungen. Eine perfekte Zeit, um sich im Nationalpark Riesengebirge auf Rübezahls Spuren zu begeben. Der „Magische Weg des Berggeistes“ führt rund um Szklarska Poręba (Schreiberhau) zu mystisch wirkenden Orten in Riesen- und Isergebirge. […]

Richtfest für Bethaus in Lomnitz

Richtfest für Bethaus in Lomnitz

Das Ensemble von Schloss und Gut von Łomnica (Lomnitz) ist um ein neues Gebäude reicher. Vor dem barocken Hauptschloss wurde kürzlich Richtfest für ein wiederaufgebautes schlesisches Bethaus gefeiert. Ab Herbst 2019 soll dort eine Ausstellung über die Geschichte dieser für Schlesien einst typischen Gotteshäuser informieren. Mehr als 200 schlicht gehaltene Bethäuser für die evangelischen Christen […]

Kulturverein feiert Jubiläum

Kulturverein feiert Jubiläum

Mit einem Festakt im ehemaligen Schaffgottschen Palais in Cieplice (Bad Warmbrunn) feiert der Verein zur Pflege Schlesischer Kunst und Kultur (VSK) am 6. Oktober sein 25-jähriges Bestehen. Der Verein wir zu diesem Anlass auch seinen im vergangenen Jahr gestifteten Denkmalschutzpreis verleihen, mit dem die Pflege von Objekten mit historischer oder kunsthistorischer Bedeutung im Hirschberger Tal […]

Oktoberfest in Lomnitz

Oktoberfest in Lomnitz

Biere aus mehreren kleinen Privatbrauereien der Region können Besucher beim „Kleinen Oktoberfest“ mit Erntedankmarkt auf dem Gutshof von Łomnica (Lomnitz) erleben. Auf dem Hof und in der sanierten Festscheune präsentieren sich am Wochenende vom 6. bis 7. Oktober zahlreiche ländliche Produzenten. Neben kulinarischen Genüssen gibt es Mitmachangebote zum Beispiel in der Bastelwerkstatt. Dazu erklingt von […]

Mozart und Beethoven im Kulturherbst

Mozart und Beethoven im Kulturherbst

Am Sonnabend, den 8. September, steht im Landschaftspark von Bukowiec (Buchwald) alles im Zeichen des großen Musiktheaters. Dann können Besucher im Rahmen des Buchwalder Kulturherbstes ab 17 Uhr Ludwig van Beethovens einzige Oper „Fidelio“ in der dortigen Kulturscheune erleben. Die hochkarätige Produktion wird gemeinsam vom Orchester der renommierten Oper in Wrocław (Breslau) und dem Ensemble […]