Einträge mit dem Schlagwort Dolny Śląsk

Schloss Wernersdorf mit Rad-Pake...

Schloss Wernersdorf mit Rad-Paketen

Das Hirschberger Tal sowie das nahegelegene Riesen- und Isergebirge entwickeln sich immer mehr zu beliebten Destinationen für Radreisende. Das exklusive Schlosshotel in Pakoszów (Wernersdorf) reagiert darauf mit einem neuen Rad-Paket. Es umfasst eine geführte Radtour auf dem gewünschten Niveau der Gäste mit Mittagessen unterwegs sowie einer entspannende Massage und einem Abendessen nach der Tour. Wählen […]

Romantische Tage im Schlossho...

Romantische Tage im Schlosshotel

Rund um den Valentinstag stehen im Tal der Schlösser und Gärten bei Jelenia Góra (Hirschberg) alle Zeichen auf Romantik. Konzerte, festliche Diners und besondere Arrangements warten auf verliebte Paare.  Beim Valentinskonzert auf Schloss Staniszów (Stonsdorf) wollen die Veranstalter das romantische Kunstlied des 19. Jahrhunderts zelebrieren. Sängerin Karolina Maczek-Rynkowska und Pianist Bartłomiej Wezner werden am 14. […]

Valentinstag in romantischen Schlöss...

Valentinstag in romantischen Schlössern

Die Schlösser des Hirschberger Tals sind ein beliebtes Ziel für Verliebte. In den Sommermonaten finden dort fast jedes Wochenende Hochzeiten statt. Auch zum Valentinstag locken die Schlosshotels am Fuße der Schneekoppe mit romantischen Festen und besonderen Arrangements für Verliebte. Ein Tanzabend zu St. Valentin findet am 13. Februar im Gutshof des Schlosshotels in Łomnica (Lomnitz) […]

Hirschberger Tal setzt auf Kulturtouris...

Hirschberger Tal setzt auf Kulturtouristen

Während sich die niederschlesische Hauptstadt Wrocław (Breslau) als Europäische Kulturhauptstadt präsentiert, will auch das nahe gelegene Tal der Schlösser und Gärten bei Jelenia Góra (Hirschberg) mit einem vollen Veranstaltungskalender Kulturtouristen anziehen. Höhepunkte sind das Osterfestival Concerti Pasquali sowie das siebentägige Festival dell’Arte im August. Ab Mai beginnt zudem die Ausstellungssaison in der Kunstscheune des Park- […]

Schildau feiert Ende der fünften Jahresz...

Schildau feiert Ende der fünften Jahreszeit

Das ehemalige Märchenschloss der preußischen Prinzessin Luise in Wojanów (Schildau) im Hirschberger Tal lädt am 6. Februar zum rauschenden Karnevalsball ein. Die diesjährige Veranstaltung steht ganz im Zeichen südamerikanischer Lebensfreude. Gäste erwarten neben einem festlichen Viergang-Menü und heißen Rhythmen auch eine Einführung in lateinamerikanische Tänze sowie Tanzvorführungen.

Von Görlitz ins Hirschberger Tal in einem ...

Von Görlitz ins Hirschberger Tal in einem Zug

Das Hirschberger Tal ist künftig von Deutschland aus auch per Bahn bequem erreichbar. Ab 13. Dezember gibt es dreimal täglich eine Direktverbindung von Görlitz nach Jelenia Góra (Hirschberg). Etwa eineinhalb Stunden lang sind die Züge unterwegs. Die Schlosshotels in der Region bieten ihren Gästen einen Transfer von und nach Jelenia Góra an. Die neue grenzüberschreitende […]

Ursprünglich, üppig und ländl...

Ursprünglich, üppig und ländlich

Erntemarkt mit regionalen Produkten auf Schloss Lomnitz Beim großen Erntemarkt auf dem Schloss und Gut von Łomnica (Lomnitz) präsentieren rund 80 Aussteller aus der näheren und ferneren Umgebung kulinarische Spezialitäten, Kunsthandwerk, und Modisches. Erwartet werden am 10. und 11. Oktober 2015 Tausende von Gästen aus Polen und Deutschland. „Hier bei uns in Polen ist alles […]

Ganz ohne Pathos – Viertes Festival dell’Arte im Hirschberger Tal der Schlös...

Die Auftritte des Jazzmusikers Stanisław Sojka und des Lewandowski Masters Quintet gehören zu den Höhepunkten beim vierten Festival dell’Arte im Hirschberger Tal der Schlösser und Gärten. Rund um die Stadt Jelenia Góra (Hirschberg) können Besucher vom 15. bis 23. August 2015 hochkarätige Ausstellungen, Konzerte sowie Theatervorstellungen und Lesungen erleben. Als einzigartige Kulisse dienen fürstliche Residenzen […]

Per Drahtesel von Schloss zu Schl...

Entschleunigt unterwegs im Hirschberger Tal Früher ließ sich der Adel in prächtigen Kutschen von Schloss zu Schloss fahren, heute ist der Drahtesel das ideale Gefährt, um die Schlösser- und Parklandschaft des Hirschberger Tals bei Jelenia Góra im Entspannungsmodus zu entdecken. Die Strecken sind kurz, die Steigungen meist moderat und wer es noch bequemer haben möchte, […]

Verdienste im Bergbau und der Gartenku...

Vor 200 Jahren starb Friedrich Wilhelm Graf von Reden Er revolutionierte nicht nur den Bergbau in Schlesien, sondern brachte von Reisen nach England auch die Idee der romantischen Landschaftsparks mit nach Deutschland. Friedrich Wilhelm Graf von Reden starb vor 200 Jahren, am 3. Juli 1815, auf seinem Schloss in Buchwald, dem heutigen Bukowiec im Südwesten […]

Archiv