Käsespezialitäten aus dem Hirschberger ...

Käsespezialitäten aus dem Hirschberger Tal

Die jüngste Ausgabe des Gourmetführers Gault&Millau feiert sie als kulinarisches Juwel Niederschlesiens. Polens erster Sternekoch Wojciech Modest Amaro zaubert aus ihnen eine Nachspeise am Stiel. Die Sery Łomnickie, die Lomnitzer Ziegenkäsespezialitäten von Bożena und Daniel Sokołowski betören die edelsten Gaumen. Vor sechs Jahren wurden die mal würzigen, mal herben oder süßen Bioerzeugnisse in die Liste […]

Jazzgrößen im Hirschberger ...

Jazzgrößen im Hirschberger Tal

Das Festival dell’Arte feiert seine fünfte Ausgabe. Zum Jubiläum vom 13. bis 21. August haben sich Stars wie Dave Douglas, Leszek Możdżer und Anna Maria Jopek angesagt. Als Kulisse für die hochkarätigen Konzerte, Ausstellungen und Performances dienen die Schloss- und Parkensembles im Hirschberger Tal der Schlösser und Gärten rund um die Kreisstadt Jelenia Góra (Hirschberg). […]

Oldtimer auf dem Weg ins Hirschberger ...

Oldtimer auf dem Weg ins Hirschberger Tal

Mit edlen Kutschen reisten einst die Hohenzollern in ihre Sommerresidenzen ins Hirschberger Tal. Lange lag die romantische Schlösser- und Parklandschaft am Fuße der Schneekoppe im Dornröschenschlaf, bevor sie seit einigen Jahren wiederentdeckt wurde. Im Herbst ist die Region das Ziel der ersten Silesia Classic, einer exklusiven Oldtimer-Tour unter dem Patronat von Franz-Friedrich Prinz von Preußen […]

Ein Fest für den edlen St...

Ein Fest für den edlen Stoff

Ob robuste Tischwäsche oder edles Sommerkostüm, Leinenerzeugnisse sind vielfältig. In der niederschlesischen Region rund um Jelenia Góra (Hirschberg) hat die Leinenerzeugung eine lange Tradition. Schloss und Gut in Łomnica (Lomnitz) widmen dem schönen Stoff ein Fest. Am 25. und 26. Juni können sich Besucher von seiner Vielfältigkeit überzeugen. Jeweils von 11 bis 18 Uhr präsentieren […]

Ungewöhnliche Möbel aus Stonsd...

Ungewöhnliche Möbel aus Stonsdorf

Das Ehepaar Dzida, hat bei der Einrichtung ihres Schlosses und des neuen Wellnessbereichs in Staniszów (Stonsdorf) ein sicheres Händchen gezeigt und verbindet dort gekonnt Traditionelles und Modernes. Aus ihrer Passion für schöne Dinge und ungewöhnliche Umgebungen schufen sie sich ein weiteres Standbein, das Maison de Rome, benannt nach dem Geburtsnamen von Agata Rome-Dziada. Gemeinsam mit […]

Spitzenkoch aus Pakoszów in Dres...

Spitzenkoch aus Pakoszów in Dresden

Robert Szepielak ist der einzige ausländische Vertreter beim diesjährigen Genusswelten-Festival in Dresden. Der 31-Jährige ist Küchenchef des Schlosshotels Pakoszów (Wernersdorf), das für seine ausgezeichnete Küche bereits in der jüngsten Ausgabe des Gault&Millau-Führers für Polen aufgeführt ist. Szepielak wird den Besuchern der Genusswelten vom 10. bis 12. Juni als Hauptgericht Hirsch mit Trüffel, Petersilien-Chips, gerösteten Pistazien […]

Archiv